Der Apfelbaum

-: Was ist das?Der Junge schüttelte den Kopf.-: Komm bitte her.In kleinen Schritten ging Luis auf seine Mutter zu.Das Schiff lag am Ende der Landungsbrücken und wartete fest verschnürt.-: Das ist für Rollo.Er machte noch einen Schritt, dann blieb er stehen.Die Mutter ging weiter. Luis sah ihr hinterher. Wo waren die anderen Menschen? Seit einer …

Eveline

Eveline stellte das Autoradio an und fuhr los. Der Radiosprecher wiederholte ausgelassen, seine guten Vorsätze für die neue Dekade. Offensichtlich war es ein ungeschriebenes Gesetz, dass es zu diesem besonderen Anlass die Art von aufgesetzter Heiterkeit brauchte. Sie schaltete das Radio wieder aus, wechselte auf die Schnellstraße und verließ die Stadt Richtung Autobahn. Sie musste …

Abraumhalde

Ein Kollege aus Oberhausen setzte sich zur Mittagspause dazu. Nachdem Hauptgang gab es Dessert. Ganz offensichtlich hielt er, ohne dass all seine Wort verstanden wurden, den Osten immer noch für ein geeignetes Experimentierfeld. Hier wurde seit Jahren getestet, wie weit sich die Schraube der Optimierung drehen liess und mit wie wenig Manpower Stromkraftwerke betrieben werden …

Marija

Spielfilm/Drama, Deutschland, 2016 Der Film aus dem Jahr 2016 porträtiert die titelgebende Hauptperson Marija aus der Ukraine bei dem Versuch, in der Dortmunder Nordstadt als Frau eine Existenz frei von Abhängigkeit und Ausbeutung aufzubauen. Kinotrailer Drehbuch: Michael Koch, Juliane Grossheim Regie: Michael Koch Produktion: 2016, Deutschland Was führt zum Problem? Marija verliert ihren Job als …

Die Frau meines Lebens

Liebeskomödie, Autor Nicolas Barreau, Frankreich, 2007 In seinem Lieblingscafé begegnet der Buchhändler Antoine seiner vermeintlichen Traumfrau. Nach kurzem Flirt läßt sie ihm eine Nachricht und ihre Telefonnummer zukommen. Durch ein Missgeschick wird die letzte Zahl unleserlich und für Antoine beginnen 24 spannende Stunden, in denen er nichts unversucht läßt um Isabelle wiederzufinden. Was führt zum …

Der Schutzengel 

Am Montagabend hatte sich eine Frau gemeldet, und als ich ihr von meinem Apartment in Brooklyn erzählte, war sie sofort bereit, mich am nächsten Morgen dort zu treffen. Wir kannten uns noch nicht, aber das war eine gute Gelegenheit, denn jede Gelegenheit, konnte dein Leben eine neue Richtung geben. Ich sagte meine Termine für Dienstagmorgen …

Kopfsteinpflaster

Sam stieg wie immer am Kingscross dazu. Wir teilten uns die Kutsche bis Piccadilly, das war nicht nur unterhaltsamer, sondern ich erfuhr auch das neuste Getratsche: »Traurige Geschichte«, sagte Sam, als sich die Kutsche wieder in Gang gesetzt hatte. »Ihr Mann braucht dringend einen Posten.« Sam erzählte von Mrs Lane, einer entfernten Bekannten, die sich …

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten